So könnt ihr das 80’s-Piece alltagstauglich stylen!

[ad_1]

Mit Neonfarben, Space Buns und Choker Necklaces haben wir bereits vergangene Fashion Pieces zurückgeholt – nun kommen Schulterpolster hinzu. Im 17. Jahrhundert ausschließlich von Männern getragen, begeisterten die ausdrucksstarken Schultern in den Dreißigern auch in der Frauenmode. Good to know: Politikerinnen wie Margaret Thatcher waren dem Modetrend, der Macht und Autorität ausstrahlt, ebenfalls verfallen!

Ich finde ja: Schulterpolster haben eine futuristische Note und schreien nur so nach Modezukunft, oder? Obwohl der Trend eher etwas für Mutige ist, könnt ihr die Polster auch superschlicht stylen. Kombiniert beispielsweise zu einem beigen Strickpullover einen Blazer mit Schulterpolstern und eine blaue weite Hose. Ein absolut stylisher, aber dennoch dezenter Look mit Retro-Charme. Übrigens: Die breiten Schultern sorgen für eine schmale Taille. I like!

[ad_2]

Source link